Preise und Abrechnung

Durch moderne Software, strukturierte Abläufe und klare Kostenkontrolle haben Sie immer das Budget im Griff und eine Rechnungskopie zur Hand.

Kosten nach Themen

Die nachfolgenden Angaben dienen zur Kostenberechnung für unsere Dienstleistungen. Die Mehrwertsteuer ist in den angegebenen Preisen nicht enthalten. Die angegebenen Kosten können variieren und werden mit dem schriftlichen Angebot verbindlich kommuniziert.


Generelle Dienstleistungen

Analyse, B‌eratung und Coaching zwischen 150 und 250 CHF pro Stunde. K‌onzept, Planung und Projektleitung. Business Analyse und Requirements Engineering. Schulungen und individuelle Coachings.

Arbeiten und Unterstützung ausserhalb der Supportverträge 180 CHF pro Stunde. Bei Fragen und Supportarbeiten für Kunden ohne Supportvereinbarungen stehen wir gerne zur Verfügung. Diese Arbeiten werden pro angefangene Viertelstunde verrechnet und sind nach Erledigung fällig.


Im Rahmen des Supportvertrags

Pflege von Inhalten 80 CHF pro Stunde. Erfassen von vorbereiteten Inhalten auf der Website, Preis-, Text- und Bildkorrekturen im Online-Shop.

T‌ext- und Bildbearbeitung 100 CHF pro Stunde. Schreiben oder Korrekturen von Blog- Produkt- und Newslettertexten. Aufarbeitung von Druckdaten, Erstellung von HTML5-Bannern.

Softwareentwicklung zwischen 50 CHF und 150 CHF pro Stunde. Je nach Projekt und Technologie arbeiten wir mit Mitarbeitern und Partnerfirmen im in und Ausland. Preisvorteile durch im Ausland erbrachte Dienstleistungen werden offen kommuniziert und innerhalb von Projekt- oder Supportverträgen an Kunden weitergegeben.


Workshops und Spezialisten

Spezialisten und Workshops auf Anfrage. Kosten für Spezialisten welche beigezogen werden (z.B.: Treuhand- und Anwaltshonorare) variieren je nach Gebiet. Workshops werden nur nach vorangehenden Abklärungen erarbeitet und verbindlich angeboten.


Abrechnung und Zahlungsbedingungen

Fixpreis Angebote: Sind die Anforderungen, Termine und Lieferergebnisse klar definiert, machen wir Ihnen gerne ein Fixpreis-Angebot.

Nach Aufwand: Arbeiten ausserhalb von fixen Angeboten werden nach Aufwand zu schriftlich veranschlagten Kostensätzen in Rechnung gestellt.

Zahlungsbedingungen: Die Zahlung der Gesamtsumme für den Auftrag erfolgt, wenn nicht anderes schriftlich vermerkt, wie folgt: Fünfzig Prozent der Rechnungssumme bei Auftragserteilung und fünfzig Prozent der Rechnungssumme bei Fertigstellung des Auftrags. Spätere Änderungen werden nach Erledigung voll bezahlt. Die Zahlungsfrist für Rechnungen beträgt 10 Tage.

Steuern, Lizenzen und Gebühren: le dot ist nicht verantwortlich für Steuern oder Gebühren, die im Zusammenhang mit jeglicher Nutzung der bereitgestellten Lieferobjekte des Auftrags. Der Auftraggeber verpflichtet sich, für solche Steuern, Lizenzen oder Gebühren die volle Verantwortung zu übernehmen.


Kontakt

Kundenportal | mail@le-dot.com
Pikett: +41 79 773 86 85

le dot - E-Solution Stanic
Birmensdorferstrasse 240, 8003 Zürich
Facebook | Twitter


le dot - 2018